header

Perleberg 1.12.1986

Schreibe Euch anlässlich "meines" Ehrentages – 40 Jahre Grenztruppen der DDR und vielen anderen Ereignissen.
Sitze hier und habe Wachdienst Objekt, aber nach dem Dienst gehe ich zur Festveranstaltung.
Meine Zimmergenossen sind außerhalb auf Wache, normalerweise müsste ich bei ihnen sein, da ich stellv. Zugführer bin. Obwohl ich ganz schön müde bin, eigentlich schlafen könnte.
Aber Dienst ist Dienst!

Weiterlesen ...

Perleberg 5.12.1986

Hallo ihr drei zuhause in Dresden!

Erst mal herzliche Grüße von eurem Sohn, herzlichen Dank für den Brief.
Um nochmal zum Ausschlag zu kommen, weg ist er noch nicht, aber nicht mehr so schlimm wie am Anfang. Werde mich aber nochmal dem Arzt vorstellen.

Weiterlesen ...

Perleberg 9.12.1986

Seid gegrüßt ihr Drei!
 
Herzliche Grüße sendet euch Thomas. Alles gut hier in Perleberg.
Habe mal wieder Wache und zwar genau noch 9 Stunden 50 Minuten, dann kann ich wieder schlafen.
Diesmal sitze ich im Ledigen-Wohnheim (LWH) als Diensthabender, ist kein schlechter Job.

Weiterlesen ...

Perleberg 16.12.1986


Ein frohes Weihnachtsfest und viel Glück im neuen Jahr wünscht euch, liebe Eltern und Jörg
euer Uffz.-Schüler + Sohn Thomas

PS Besuch nicht möglich bei mir! Thomas
Wiedersehen am 2.1.1987 Okay

Perleberg 20.12.1986

Servus ihr Urlauber!

Erst mal herzlichen Dank für euren Brief, habe mich sehr darüber gefreut. Zurzeit sitze ich im MZW (MehrZweckRaum) beim Kessel Buntes und schreibe Euch. Ihr seid hoffentlich gut angekommen in Kühlungsborn? Schreibt mal, wie es dort aussieht bei Euch! Was für Zimmer, ob Schwimmbecken usw.

Weiterlesen ...