header

Lauchröden Mittwoch 01.06.1988

Liebe Eltern!

Diese Karte soll nur schnell eine Antwort auf euren Brief geben, den ich heute erhielt. Dass ich gut hier oben angekommen bin, wisst ihr aus dem letzten Brief an euch. Bei uns hat das Unwetter voll zugeschlagen, wie in anderen Gebieten der DDR. Schäden gab es zum Glück keine. Mein Motorrad habe ich in die erste Lücke reingestellt, also nicht vor den Briefkasten! Aber jetzt ist es ja erst mal egal, denn sie ist ja nun in der Werkstatt, sagt Jens schönen Dank dafür, dass er es wieder holt von dort. Denn er hat ja auch mehr Ahnung davon, obwohl ja sein Motorrad auch nicht fährt!

Wegen dem Setzkasten müsst ihr dranbleiben. Ich werde versuchen, im Urlaub mal vorbei zufahren bei Heike, wenn sich nichts tut! Von Yvette habe ich auch schon Post bekommen. Aber sonst geht es mir gut hier und bis zum Urlaub ist es ja auch nicht mehr weit. So, das soll’s für heute ganz kurz gewesen sein von mir. Grüßt alle von mir recht herzlich und besonders Jörg, dass er die letzten Prüfungen gut über die Runden bekommt.

Tschüss Thomas