header

Lauchröden Freitag 09.09.1988 347+h


So, ich will nun mal was von mir hören lassen, nachdem ich heute eure Karte erhalten habe. Und ich noch etwas Zeit habe, bis ich zum Dienst muss heute. Ich hoffe ja dass mein Paket nun langsam angekommen ist, denn von meinem Vorrat an Unterwäsche, Strümpfen und Kragenbinden nimmt langsam ab. Geld braucht ihr mir nicht zu schicken, da habe ich noch genug, zumal ich ja in 14 Tagen um diese Zeit schon lange zuhause bin wieder mal.


Ich hoffe Jörg hat seine 1. Woche Lehre gut überstanden und ist auch gut angekommen zuhause? Wie ist das Gefühl eigentlich so bei euch beiden, da beide Kinder für eine Weile nicht zuhause sind? Aber damit habt ihr nun endlich mehr Zeit für euch. Bei Oma seid ihr bestimmt auch schon gewesen, wie hat sie die Operation überstanden?

Wie sieht es bei euch mit der Versicherung aus, die vorbei kommen wollte, wegen der Schäden in ihrer Wohnung?

Mir selber geht es gut und auch das Wetter scheint sich zu halten, aber man soll es nicht so laut sagen. Nachts ist es aber schon ziemlich kalt, deswegen ziehe ich meinen Trainingsanzug drunter, damit ich warm bleibe. Sonst gibt es eigentlich nicht neues bei mir, außer dass ich das Wochenende, wenn ich zuhause bin, die meiste Zeit in Heidenau bin. Aber darüber können wir uns am Freitag unterhalten, da ja nichts mehr mit Disco ist. Da haben wir mal wieder Zeit füreinander.

Erkundige dich mal bitte bei Jörg, ob er das Wochenende 24./25.9 zuhause ist? Das bräuchte ich bitte, um zu wissen was ich das Wochenende machen werde. Denn ich kann nicht die ganze Zeit bei Simone rumhängen, vielleicht klappt es auch bei euch mit Kaffee? Aber so genau weiß ich das noch nicht, am besten ich lass es rankommen.

Am 21.9. habe ich große Ausbildung bis 24 Uhr, zwecks Sozialistischen Wettbewerb, was jedes Jahr ist. Und im Oktober fahre ich wahrscheinlich ab dem 3.10. für 3 Tage nach Mühlhausen zur Ausbildung "Kommandeur Grenzsicherung" mal wieder.

Neue Offiziere haben wir auch bekommen, gleich 3 Stück + 2 BU als StZF. Damit wird sich so einiges ändern in der nächsten Zeit.

So, das soll’s auch schon gewesen sein für heute von mir.

Tschüss sagt euch ganz lieb euer Sohn Thomas

PS: schreibt wenigstens 1x !